Gelbfieberimpfung

           

Wenn Sie eine Gelbfieberimpfung benötigen, sollten Sie sich möglichst 6-8 Wochen vor der Auslandsreise bei uns melden und einen Termin für die Impfung ausmachen.

Bitte bringen Sie zum Termin unbedingt Ihren Impfausweis mit!

Wenn Sie wollen, können Sie sich die Gelbfieber-Impfaufklärung vorab schon ausdrucken, durchlesen und zum Termin mitbringen.                                                                      

Prinzipiell ist die Gelbfieberimpfung keine Kassenleistung und muss privat gezahlt werden.

Manche Krankenkassen sind aber so kulant und erstatten das Impfserum.  Sie erhalten von uns mit der Rechnung einen Vordruck, den Sie bei Ihrer Krankenkasse einreichen können.

 

Anfallende   Kosten nach Gebührenordnung für Ärzte


Beratung (GoÄ 3) je nach   Aufwand

20-30€

Feststellen der   Impftauglichkeit (GoÄ A5)

10,72€

Impfung   (GoÄ 375)

10,72€

Serum:   Stamaril (aus Großpackung)

ca. 40€